Wer steckt hinter TheOutbreaker?

Hallo. Wir sind Kerstin & Christoffer, beide 32 Jahre alt, gebürtige Harzer und zur Zeit heimatlos. Vor bereits über 8 Jahren entstand die Idee, Deutschland für eine längere Zeit Richtung Australien zu verlassen. Am 27.12.2013 konnte sie endlich in die Tat umgesetzt werden: eine anderthalb Jahre andauernde Rucksack-Reise durch Südost-Asien und Australien. Projekt TheOutbreaker wurde ins Leben gerufen! Das Reiseziel war eindeutig: Sydney von Peking aus so günstig, unvergesslich, abenteuerlich, neugierig, ausgelassen und frei wie möglich erreichen. Nach harter Einschränkung stand die für uns perfekte Reiseroute fest: China, Vietnam, Kambodscha, Thailand, Malaysia, Indonesien, Australien und Samoa. Mittlerweile sind wir wieder in die alte Heimat zurückgekehrt und denken über eine Fortsetzung unseres Reiseprojekts nach. Denn eines steht fest: wir haben vom Reisen noch nicht genug!

Glück ist erst dann real, wenn man es mit jemandem teilen kann. So oder so ähnlich lautet für uns die Botschaft des Films „Into the Wild“ – und dieser Leitspruch ist hier Programm. Wir möchten mit euch nicht nur unsere Reisevorbereitung teilen, sondern auch die Vorfreude auf das Unbekannte und natürlich die gesamten Erfahrungen der Reise. Und vielleicht werdet auch ihr von der Reiselust gepackt!

Songkran Ko Lipe

Thats’s us!

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

    1. theoutbreaker Artikelautor

      Danke Michael! Wir sind jetzt nicht mehr in Australien, wir sind jetzt auf Samoa. Liebe Grüße an alle.

      Antworten
  1. Josef Wenzel

    Hey Leidls!
    Klingt echt super was ihr da machts. Super Idee mit der Internetseite und das Teilen der Fotos. Fuer jeden Traveller die richtige Motivation und Information. Schnene Zeit no!!!

    Cheers Josef!!

    Antworten
    1. theoutbreaker Artikelautor

      Danke Josef!
      Zu motivieren und zeigen, wie schön andere Ecken der Welt sind, ist auch genau unser Ziel. Immer wieder schön zu wissen, dass sich jemand für unsere Reise interessiert (die noch ein Weilchen andauern wird).
      liebe Grüße aus Melbourne

      Antworten

Schreibe einen Kommentar / Leave a comment